Heute haben wir sehr sympathischen Besuch: Willi Tschemernjak hat als Haubenkoch eine großartige Koch-Karriere hinter sich. Er war unser „kulinarischer Botschafter“ in Singapur und Washington, hat alle großen Dekorationen der Kochkunst und er hat unsere Kärntner Küche in zwei Kochbuch Klassikern beschrieben: „Süsse Küche“ und „Kärntner Küche“

Heute kommt er uns besuchen und erzählt über seine Karriere. Er spricht viel über Zutaten, über die Freude am Beruf und über Begegnungen mit Personen, die seine Kochkunst so geschätzt haben. So wie wir hat er ein Faible für die Kärntner Nudeln, über die wir „fachsimpeln“ können. Wie muss sie gefüllt sein? Wo wird sie „gekrendelt“ – und wo nicht?

Auffallend ist, wie sportlich Willi Temernjak auch heute, mit seinen 70 Jahren ist und welche Lebensfreude er ausstrahlt. Gleich nach seinem Besuch muss er wieder auf sein mountain bike.

Wir haben ein Video gemacht von dem Besuch.

Pichler Verlag Mail-Anhang
ISBN: 978-3-85431-680-0
Format: 24,5 x 19,0 cm
Seiten: 288
Einband: Cell. Pappband
Preis: € 29,99
Erscheinungstermin: 17. September 2014

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

3 + vierzehn =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>